Jugend

Jugendarbeit

Warum Jugendmusik??

Wussten Sie, dass durch intensive Beschäftigung mit Musik Konzentrationsfähigkeit, Sozialverhalten und Leistungsbereitschaft verbessert wird? Wussten Sie außerdem, dass durch aktives Musizieren die Vernetzung von rechter und linker Gehirnhälfte gefördert wird und damit „Lernen“ im Allgemeinen leichter gelingt?
Musik machen macht Freude, fördert emotionale Stabilität. Musik machen in der Gruppe schafft freundschaftliche Beziehungen und kann eine sinngebende Freizeitaktivität für das ganze Leben werden. Musik mit Kindern und Jugendlichen

Natürlich bilden wir auch Kinder ohne Vorkenntnisse langsam für das Spielen in der großen Kappelle aus. Dazu gehört natürlich die Jungendkapelle und am Anfang sicher auch Einzelunterricht.

Instrumente
Folgende Instrumente werden bei uns ausgebildet:
Blockflöte
Tuba
Posaune
Euphonium
Tenorhorn
Waldhorn
Trompete / Flügelhorn
Klarinette
Flöte
Oboe
Saxophone
Schlagzeug

Anfangsalter
ca. 8-9 Jahre bzw. ab 2./3. Klasse
Schnupperstunden Samstag Nachmittags auf Anfrage.

Kosten
Die Instrumente werden vom Verein gestellt, ein Leihkauf ist natürlich auch möglich. Wer dann sieht, dass er längerfristig Musik machen möchte kann sich dann immernoch sein eigenes Intrument zulegen.

Kosteninfos:
Bei den Jugendleiterinnen Infos bei Kontakt

Üben Üben Üben Ohne Fleiß kein Preis:
Natürlich wird dann auch fleißig geübt. Wöchentlich 1x 45 min oder 30 min im Einzelunterricht oder als 2er Gruppe.

Zielsetzung:
nach 1-2 Jahren Unterricht ist das Mitspielen in der Jugendkapelle möglich. Nach weiteren 2 Jahren Training des Zusammenspiels in der Jugendkapelle kann die Einführung in die Große Kapelle losgehen.

D-Lehrgänge
An diesem Lehrgang können junge Musiker aus allen Musikvereinen des Kreisverbandes teilnehmen. Die Lehrgänge sind unterteilt in D1 (leicht), D2 (mittel) und D3 (schwer). Die Jugendlochen werden in Theorie und Praxis unterrichtet. Außerdem gibt oft auch eine Gesamtorchesterprobe. Am Ende der Lernphase findet eine theoretische und praktische Prüfung statt. Natürlich kommt auch bei einem solchen Lehrgang der Spaß nicht zu kurz.

D-Lehrgänge finden immer in den Ferien im Ausbildungszentrum in Spaichingen statt. Von Sonntag 13.00 Uhr bis Freitag 16.00 Uhr

Bei weiteren Fragen Kontaktieren Sie bitte unsere Jugendleiterinnen.