Fröhliche Weihnachten

„Ein Jahr zählt mit so vielen Tagen, wie man genutzt hat“ (George Bernhard Shaw)

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des Musikvereins, liebe Bürger von Zimmern,
wir hoffen, dass Sie viele Tage in diesem vergangenen Jahr 2013 positiv für sich nutzen konnten. Viele von Ihnen haben Tage auch genutzt um unseren Vereinsleben zu stärken und unser Verein zu unterstützen. Dafür bedanken wir uns an dieser Stelle ganz herzlich. Wir wünschen Ihnen allen ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest und viele neue genutzte Tage in 2014.

Ihr Musikverein Zimmern o.R.e.V.

Ausblick
In gewohnter Weise wird der Musikverein Zimmern am Heiligen Abend mit weihnachtlicher Musik die Bevölkerung auf das Fest einstimmen. Um 17.00 Uhr werden wir den Wortgottesdienst in der Zimmerner Kirche musikalisch mitgestalten. Die erste Probe im neuen Jahr findet dann am 8. Januar statt.

Rückblick Vorspielnachmittag 2013 + Teilnahme Weihnachtsmarkt

Rückblick
Wir, und natürlich ganz besonders unsere Jungmusiker, bedanken uns herzlich für den Besuch und die Unterstützung beim diesjährigen Vorspielnachmittag am 1. Advent. In heimeliger Atmosphäre haben unsere Auszubildenden wieder stolz gezeigt, was sie das ganze Jahr über gelernt haben. Auch die Blockflötenkinder und das Jugendorchester „unisono“ hatten einen Auftritt. Bei einem zahlreichen und aufmerksamen Publikum macht der Auftritt gleich doppelt so viel Spaß und der Ehrgeiz für das Üben daheim wird geweckt!

Ausblick
Für „unisono“ steht auch gleich der nächste Auftritt an: Am Samstag, 7. Dezember, werden sie um 13 Uhr auf dem Zimmerner Weihnachtsmarkt für Adventsstimmung sorgen.

Zeitungsauschnitt:
Von Kathrin Kammerer

Heimelige Atmosphäre und besinnliche Stimmung: Beim traditionellen Vorspielnachmittag in der Arche bewies der Nachwuchs des Zimmerner Musikvereins stolz sein Können. Alleine und in kleinen Gruppen – und manch einer auch ziemlich aufgeregt – präsentierten die Jugendlichen den Eltern und Verwandten, was sie das Jahr über gelernt hatten. Auch die Blockflötengruppe und das noch junge Kooperationsorchester mit Hausen, „unisono“, hatten einen Auftritt.

Jugendvorspielnachmittag 2013 – Teil 2

Rückblick
Am vergangenen Sonntag hatten unsere Nachwuchsmusiker mit dem Jugendorchester „unisono“ beim Vorspielnachmittag in Hausen einen Auftritt und bewiesen ihr Können auch bei unseren Musikfreunden in der Nachbarschaft.

Ausblick
Am Sonntag, 1. Dezember, steht für die Musiker in Ausbildung dann auch der große Auftritt in Zimmern an. Beim traditionellen Vorspielnachmittag in der Arche wollen sie ihr Können und all das, was sie im vergangenen Jahr gelernt haben unter Beweis stellen. Die Auszubildenden in Einzelgruppen sowie das Jugendorchester „unisono“ werden einen Auftritt haben. Beginn ist um 15 Uhr, für den kleinen Hunger und Durst zwischendurch ist mit Kaffee, Kuchen und anderen Getränken gesorgt. Natürlich macht so ein Auftritt umso mehr Spaß, wenn viele Zuhörer da sind – unser Nachwuchs würde sich über zahlreiches Kommen also freuen. Wichtig; Auch Kinder, die bisher noch kein Instrument spielen, dürfen vorbei schauen und im Anschluss an die Auftritte Instrumente ausprobieren und die großen Musiker natürlich mit allen Fragen rund um Musik und Instrument löchern.

Jugendvorspielnachmittag 2013

Am Sonntag, 1. Dezember findet wieder der traditionelle Vorspielnachmittag unserer Jungmusiker statt. Das Jugendorchester und die Auszubildenden werden präsentieren, was sie das ganze Jahr über gelernt haben – Eltern, Verwandte und alle anderen Interessierten sind schon jetzt recht herzlich dazu eingeladen.

Erinnerung
Alle aktiven Musiker seien nochmal an die Verlegung der Probe vom Mittwoch, 20. November erinnert. Der Ausweichtermin ist Sonntag, 17. November, von 9.30 bis 11.30 Uhr.

Herzlich willkommen beim MVZ

Der Musikverein bedankt sich bei allen Besuchern des Musikballes 2014!

Es war ein toller Ball mit sehr viel positivem Feedback!

Bilder gibt es hier.

Viele Grüße

Das Homepageteam des Musikvereins Zimmern ob Rottweil