MVZ I ist Tischtennis Dorfmeister

Erneut wurde der MVZ seiner Favoritenrolle in den klassischen Dorfmeisterschaften der Gemeinde Zimmern gerecht und holte sich verdient den Titel im Tischtennis. In einem heiß umkämpften Finale mit der ersten Mannschaft der Narrenzunft sicherten Tobias und Daniel  dem Verein den Pott.

In weiteren, oft heiß umkämpften, aber jederzeit fairen Matches kamen die 17 Mannschaften der Trachten, des Bouleclubs, der Feuerwehr, der Judokas, dem SVZ, dem Männerabend und der KJG auf die Plätze.

Die Mannschaft des MVZ II erlangte eine respektablen elften Platz. Zusätzlich holte Tobi sich den „Honig Secco“ für den  Gewinn der Rundlauf Challenge.

Hirte, von der Narrenzunft, verdiente sich die uneingeschränkte Anerkennung der gesamten Fangemeinschaft für den härtesten Schmetterschlag des Turniers.

Alle Vereine feierten den Event bis in die frühen Morgenstunden. (SWOL Artikel)

Die nächste Dorfmeisterschaft wird vom Bouleclub ausgetragen. Unsere Boule Prinzessin und Prinz aus dem vergangenen Jahr sind schon heiß auf den Titel!

Allez les boules!

Euer MVZ

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .