Rückblick Vorspielnachmittag 2013 + Teilnahme Weihnachtsmarkt

Rückblick
Wir, und natürlich ganz besonders unsere Jungmusiker, bedanken uns herzlich für den Besuch und die Unterstützung beim diesjährigen Vorspielnachmittag am 1. Advent. In heimeliger Atmosphäre haben unsere Auszubildenden wieder stolz gezeigt, was sie das ganze Jahr über gelernt haben. Auch die Blockflötenkinder und das Jugendorchester „unisono“ hatten einen Auftritt. Bei einem zahlreichen und aufmerksamen Publikum macht der Auftritt gleich doppelt so viel Spaß und der Ehrgeiz für das Üben daheim wird geweckt!

Ausblick
Für „unisono“ steht auch gleich der nächste Auftritt an: Am Samstag, 7. Dezember, werden sie um 13 Uhr auf dem Zimmerner Weihnachtsmarkt für Adventsstimmung sorgen.

Zeitungsauschnitt:
Von Kathrin Kammerer

Heimelige Atmosphäre und besinnliche Stimmung: Beim traditionellen Vorspielnachmittag in der Arche bewies der Nachwuchs des Zimmerner Musikvereins stolz sein Können. Alleine und in kleinen Gruppen – und manch einer auch ziemlich aufgeregt – präsentierten die Jugendlichen den Eltern und Verwandten, was sie das Jahr über gelernt hatten. Auch die Blockflötengruppe und das noch junge Kooperationsorchester mit Hausen, „unisono“, hatten einen Auftritt.